St. Dionysius Elsen im Pastoralverbund Elsen-Wewer

Caritaskonferenz

CaritaskonferenzWir sind eine Gruppe ehrenamtlicher Mitarbeiter under Mitarbeiterinnen, die sich für die caritativen Aufgaben in der Gemeinde zuständig fühlen. Wir sind Anlaufstelle für soziale Hilfedienste. Einmal im Monat treffen wir uns in der Caritas-Konferenz (CK), um die konkreten Aufgaben gemeinsam zu planen, zu verteilen und gezielt helfen zu können. Der Name „Konferenz” ist Ausdruck für die Gemeinsamkeit im Helfen und geht zurück auf die Vincenz- und Elisabeth-Konferenzen. Einmal jährlich führen wir in der Adventszeit eine Haussammlung durch, die zu 70% der Finanzierung unserer Aufgaben dient, 30% erhält satzungsgemäß der Caritas-Verband. Bei der Sammlung und in der Kleiderkammer werden wir von Helferinnen und Helfern unterstützt, die nicht der Caritas-Konferenz angehören.

 

Ziele & Aufgaben

  • Not entdecken
  • persönlich helfen – andere zum Helfen anregen
  • Mittel zum Helfen bereitstellen – Vermittlung institutioneller Hilfen
  • Unterhaltung der Kleiderkammer
  • Besuche bei Kranken und Alten zu Hause, im Krankenhaus und Altenheimen
  • Gratulationen bei Geburtstagsjubiläen

Wir wenden uns an alle, die in Not sind und der Hilfe bedürfen. Das können im Einzelfall sein: Alte, Kranke, Einsame, Behinderte, sozial Schwache, kinderreiche Familien,unvollständige Familien, Alleinerziehende, Arbeitslose.

Die Caritas-Konferenz findet außer im August regelmäßig am zweiten Montag im Monat von 15:00 – 17:00 Uhr im Dionysius-Haus statt und wird im Pfarrbrief bekannt gegeben. Anfragen leitet auch das Pfarrbüro weiter.

 

Ansprechpartnerin: Gertrudis Rauhut (0 52 54 / 63 61)


 

Impressum
Datenschutz
Admin

©2009-16 St. Dionysius Elsen