St. Dionysius Elsen im Pastoralverbund Elsen-Wewer

Landfrauen gestalten den Erntedankaltar

04.10.2014

| zurück zur Startseite |


Rechtzeitig zum Erntedankfest haben Landfrauen wieder einen sehr schönen IMG_9323Erntedankaltar gestaltet. Herzlichen Dank dafür!

Das Erntedankfest erinnert in jedem Jahr daran, dass es nicht selbstverständlich ist, dass alle zu essen haben. Viele Menschen haben oft nicht einmal das Nötigste zum Leben.

 

 

 

Umso mehr haben wir allen Grund, dankbar zu sein für die Nahrung, die Gott uns auch in diesem Jahr wieder reichlich geschenkt hat.

 

Über die Symbolik des Dankaltares

Zum Erntedankfest werden in vielen Kirchen Dank-Altäre gestaltet: Erntegaben aus Garten und Feld werden zusammengetragen und uIMG_9334m den Tisch gelegt, an dem die Christen miteinander und mit Gott das eucharistische Mahl feiern. Mit der Gestaltung des Altars bringen die Gläubigen zum Ausdruck, dass sie, neben der eigenen Arbeit, vor allem dem Schöpfer der Welt die Grundlage ihres Lebens verdanken. Sich an den Gaben zu erfreuen, dafür zu danken und sie schließlich miteinander zu teilen, darin zeigt sich: der Mensch ist gebunden an die Natur, an Gott und an die Menschen, mit denen er sein Leben auf dieser Erde teilt.

Quelle: Internetmagazin www.familien234.de in Pfarrbriefservice.de

 


 

Über das Symbol der Erntekrone

In früheren Zeiten war es üblich, auf den Bauernhöfen oder in den ländlichen Dorfgemeinschaften beim Erntefest aus Ähren große Erntekronen zu binden und auf dem Dorfplatz oder in der Kirche aufzustellen. Die Krone, Symbol der Macht, war gebunden auf den Kranz. Ohne Anfang und Ende steht er als Zeichen der Ewigkeit, der Unendlichkeit. Die Vielzahl der gebundenen Ähren, die die Krone bilden, erinnerten die Menschen an IMG_9331ihre Abhängigkeit und ihr Gebundensein an die Natur. Ohne eine gute Ernte, ohne die unter harter Arbeit eingefahrenen Naturgüter, war kein Überleben im Winter möglich. So wurde die Macht der Natur im Symbol der Erntekrone dargestellt.

Quelle: Internetmagazin www.familien234.de in Pfarrbriefservice.de

 

 

 


 

Impressum
Datenschutz
Admin

©2009-16 St. Dionysius Elsen