St. Dionysius Elsen im Pastoralverbund Elsen-Wewer

Messdienereinführung, Ehrung langjähriger Messdiener und Aufnahme neuer Leiter

01.12.2013

| zurück zur Startseite |


Am ersten Adventssonntag war ziemlich was los in unserer Pfarrkirche: Neben der Einführung von 19 neuen Messdienerinnen und Messdienern galt es auch drei Ehrungen für fünfjährige Mitgliedschaft vorzunehmen. Ebenso wurden drei Leiter offiziell neu in die Leiterrunde aufgenommen.

Messdienereinführung 2013

Johannes Kühle mit seiner UrkundeEhrung für fünf Jahre Mitgliedschaft

Vor fünf Jahren wurden Johannes Kühle, Nathalie Eggert und Theresa Schlenger in unsere Messdienergemeinschaft aufgenommen. Letztere beiden konnten leider nicht kommen und erhalten Ihre Urkunde und ihren Schutzengel später im kleineren Rahmen überreicht.

Wir hoffen, dass die drei auch weiterhin Spaß an der Mitarbeit in der Gemeinde haben und wir in fünf Jahren die Urkunde für die zehnjährige Mitgliedschaft überreichen können.
An dieser Stelle auch noch einmal ein herzliches DANKE an alle anderen Messdienerinnen und Messdiener unserer Gemeinde, die durch ihre tatkräftige ehrenamtliche Mithilfe das Gemeindeleben und die Gottesdienste bereichern.

 

 

Aufnahme in die Leiterrunde

Daniel, Marcel und Florian werden in die Leiterrunde aufgenommen

Daniel, Marcel und Florian werden in die Leiterrunde aufgenommen

“Dabei” sind die drei zwar schon seit diesem Sommer, doch darf eine offizielle Aufnahme in die Leiterrunde der Messdiener natürlich nicht fehlen: Daniel Fricke, Marcel Münstermann und Florian Wellen wurden nach der Einführung der neuen Messdienerinnen und Messdiener, sowie der Ehrung der Jubilare durch das Leitungsteam stellvertretend per Handschlag für alle Leiterinnen und Leiter in die Runde aufgenommen.
Wir wünschen ihnen viel Kraft und Freude für die Ausübung ihres Dienstes.

» Fotos der Einführung


 

Impressum
Datenschutz
Admin

©2009-16 St. Dionysius Elsen