St. Dionysius Elsen im Pastoralverbund Elsen-Wewer

Einführung von Pfarrer Brinkmann

24.06.2012

| zurück zur Startseite |


Pfarrer Wolfgang BrinkmannPfarrer Wolfgang Brinkmann ist zum 01. Juli 2012 als neuer Pfarrer für Elsen, als Pfarrverwalter für Wewer und als Leiter des Pastoralverbundes Elsen-Wewer ernannt.
Am 08. Juli um 15:00 Uhr wird er in einer Heiligen Messe in sein neues Amt eingeführt. Im Anschluss daran gibt es einen Empfang im Dionysius-Haus, zu dem alle ganz herzlich eingeladen sind!

Er wurde am 12.09.1950 in Hamm als erstes von 4 Kindern geboren. Im Jahr 1970 machte er sein Abitur, studierte dann Philosophie und Theologie an der Theo-logischen Fakultät Paderborn und an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Am 17. Dezember 1977 wurde er in Liebfrauen Hamm zum Priester geweiht. Seine erste Vikarsstelle hatte er in St. Johannes Bapt., Stukenbrock inne, war danach Vikar in St. Peter und Paul, Bad Oeynhausen. Seit 1987 bis heute wirkte er als Pfarrer in St. Marien, Espelkamp, wobei er seit 2002 auch Leiter des Pasto-ralverbundes Lübbecker Land war. Pfarrer Brinkmann war seit 1998 Dechant des Dekanates Minden und von 2006 bis 2011 des Dekanates Herford-Minden. Die Jugendarbeit ist ihm ein besonderes Anliegen. So engagierte er sich bereits während des Studiums von 1970 – 1972 als Diözesanleiter des Bundes Neudeutschland (ND) – später: Katholische Studierende Jugend, und während der Münchener Zeit als Präfekt im Jugendwohnheim („Lehrlingsheim“) München-Nord. Er war von 1982 – 1995 Dekanatsjugendseelsorger des Dekanates Minden. Er arbeitete im Jugendwohlfahrtsausschuss und in Schulausschüssen mit.


 

Impressum
Datenschutz
Admin

©2009-16 St. Dionysius Elsen